Heizkostenoptimierung – Finden Sie Ihr persönliches Energiekonzept

Steigende Kosten?Hand aufs Herz ….. wie oft haben wir schon darüber nachgedacht den ständig steigenden Heizkosten entgegenzuwirken, man ist spätestens bei der ins Haus geflatterten Jahresab- rechnung entsetzt und sagt sich, - einzig mit bewusstem Sparen kann man diese Steigerungen nicht mehr kompensieren - und man ärgert sich und ärgert sich, ach Hauptsache die Heizung hält noch ein bisschen, trotzdem ärgere ich mich.

Spätestens zur nächsten grundlegenden Reparatur Ihres Wärmeerzeugers sollten Sie sich darüber Gedanken machen, welcher Wärmeerzeuger soll mich denn zukünftig kostengünstig mit Wärme versorgen, was passt zu meinem Haus, zu mir, zu meinem Budget, was hat langfristig die besten Perspektiven.

Vor dem Austausch eines Wärmeerzeugers gibt es aber auch noch einige andere Ansätze zur Heizkostenoptimierung, die wir Ihnen gern nahe bringen wollen :

Es gibt sehr viele triftige Gründe, einmal die energetische Effizienz Ihrer Heizungsanlage mit dem Heizungs-Check prüfen zu lassen, so z.B. wenn sie älter als 15 Jahre ist. Denn selbst wenn die Heizung aus Ihrer Sicht einwandfrei funktioniert, kann es sehr gut sein, dass sie unnötig viel Energie verbraucht.

Mit den Informationen auf diesen Seiten wollen wir Sie vor einer Heizungsmodernisierung unterstützen, sich nach Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten zu orientieren: Zur richtigen Heizungstechnik, zu sinnvollen Optimierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, zu attraktiven Fördermitteln. Sprechen Sie mit uns als Ihren-Fachhandwerker.